Ausschreibung von Bauplätzen im Baugebiet Hellersgrund Teil C

Auf Grund von Rückläufern bei der Bauplatzvergabe für das Verkaufskontingent 2018 verkauft die Gemeinde Meißenheim zwei Einzelhausbauplätze im Baugebiet "Hellersgrund Teil C".
Das Bewerbungsformular für einen Bauplatz erhalten Sie hier und weitere Informationen zum Baugebiet erhalten Sie hier.
Die Bewerbungsunterlagen stehen auch im Rathaus Meißenheim zur Abholung zur Verfügung. Bewerbungsschluss ist am 14.05.2018.

24. Sommerferienprogramm der Gemeinde Meißenheim für Kinder und Jugendliche

Auch 2018 wird die Gemeinde Meißenheim wieder ein Ferienprogramm während den Sommerferien anbieten. Durch die interessanten Angebote örtlicher Vereine, Gewerbetreibenden, Einrichtungen und Privatpersonen, finden die Kinder und Jugendlichen immer eine willkommene Abwechslung während der schulfreien Zeit.
Vielleicht haben auch Sie Interesse das Programm mit Ihren Ideen zu erweitern. Die Begeisterung der Teilnehmer zeigt immer wieder, wie unterschiedlich und abwechslungsreich die Interessen gelagert sind.
Oft dienen solche Aktionen auch dazu, näheren Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen zu knüpfen bzw. aufzubauen. Die Teilnehmer können dabei den Jugendbereich der jeweiligen Veranstalter näher kennen lernen.

Luftbild von Meißenheim


Foto: Thomas Schulz

Faunistische Kartierungen

In unserer Gemeinde werden 2018 faunistische Kartierungen durchgeführt. Die ausschließlich im Außenbereich stattfindenden faunistischen Kartierungen werden ab Mitte April bis Ende August 2018 stattfinden.
Eine Zuordnung von Ergebnissen zu Grundstückseigentümern oder Bewirtschaftern findet bei der Erfassung und Auswertung der Kartierungen nicht statt. Es werden auch keine dauerhaften Markierungen auf der Fläche vorgenommen. Die Untersuchungen erfolgen im Auftrag der LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg. Im Rahmen dieser Erhebungen ist es den Kartierern als Beauftragte der LUBW grundsätzlich erlaubt, Grundstücke ohne vorherige Anmeldung zu betreten (§ 52 NatSchG).

Öffentliche Bekanntmachung

der 1. Änderung der Abrundungssatzung "Älterstraße - Tiergartenstraße", Gemeinde Meißenheim, OT Kürzell nach § 34 BauGB Abs. 4 Nr. 3  i.V.m. § 13 BauGB
Der Gemeinderat der Gemeinde Meißenheim hat in seiner öffentlichen Sitzung am 09.04.2018 den Entwurf der 1. Änderung der Abrundungssatzung mit den örtlichen Bauvorschriften und den Umweltbelangen gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.     Download

Aus der Arbeit des Gemeinderats vom 09.04.2018

In seiner öffentlichen Sitzung am 09.04.2018 hat der Gemeinderat über verschiedene Themen beraten. Lesen Sie hier den Bericht über das Ergebnis dieser Beratungen.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 09.04.2018

Zu der am Montag, den 09.04.2018 um 19.30 Uhr im Rathaus Meißenheim stattfindenden öffentlichen Gemeinderatssitzung ist die Bevölkerung freundlich eingeladen. Tagesordnung mit Erläuterungen

Seite 1 von 19

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Jubiläumsfilm

Was macht Meißenheim und unser Dorfleben aus? Wer sind die Einwohnerinnen und Einwohner unseres Ortes? Während des Jahres 2017 soll - und das gerade nicht nur zu den Veranstaltungsterminen, sondern über das ganze Jahr hinweg - ein Film gedreht werden, um Sie und unser Dorfleben für die Nachwelt festzuhalten. Lachen Sie in die Kamera, wenn sie zufällig vor Ihnen auftaucht und seien Sie so, wie Sie sind. Im Frühjahr 2018 wird der Film bei einem Kinoabend in der Festhalle gezeigt und wir lassen das Jahr 2017 Revue passieren.

Weihnachtsmarkt

Samstag, 25.11.2017 Weihnachtsmarkt
Winter ist es geworden und der Weihnachtsmarkt 2017 lädt Sie ein, sich auf Weihnachten einzustimmen.
Unser traditioneller Weihnachtsmarkt im Schatten unserer Barockkirche "deo triuni" kombiniert mit besonderheiten aus dem Jubiläumsjahr, wird Sie verzaubern. Lassen Sie sich überraschen!

Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Rathausstraße Meißenheim
Eintritt frei

... in 2017 Zukunftswerkstatt

Lassen Sie sich überraschen. Sie kommen nicht zu uns, wir kommen zu Ihnen. Vielleicht sogar in Ihr Wohnzimmer. Die Zukunftswerkstatt kommt zu Ihnen vor Ort, um von Ihnen zu hören, was gefällt oder was nicht gefällt oder welche Sorgen bzw. Wünsche Sie haben. Gespannt? Wie wird Meißenheim 2050 aussehen?
Zum Seitenanfang