Verkaufstermine des Ortsfamilienbuches

Am Sonntag, den 13.12.2020 besteht zwischen 13 und 15 Uhr in der Unditz-Halle wieder die Möglichkeit das Ortsfamilienbuch zum Vorzugspreis von 50, -- € (nur Barzahlung möglich) käuflich zu erwerben, unter der Einhaltung der aktuell streng geltenden Hygienevorschriften.    

Der Verkauf des Ortsfamilienbuches findet bis auf Weiteres nur in der Unditz-Halle statt oder im Internet über www.badische-ortsfamilienbuecher.de.

(der Sonderpreis gilt bis zum 30.12.2020, danach erhalten Sie das Buch zum Preis von 60, -- €)
   

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 07.12.2020

Zu der am Montag, den 07.12.2020 um 19.30 Uhr in der Unditz-Halle Kürzell stattfindenden öffentlichen Gemeinderatssitzung ist die Bevölkerung freundlich eingeladen. Tagesordnung mit Erläuterungen

Beschluss der Corona-Videokonferenz vom 25.11.2020

In der Ministerpräsidentenkonferenz vom 25.11.2020 wurden folgende Beschlüsse gefasst:
Flyer

Vorsicht, Abzocke!

Die Polizei gibt Tipps zum Schutz vor Telefonbetrügern. Flyer

Zusammen gegen Corona - Setzt mit uns ein Zeichen mit der "Weihnachtsbox"

#ZusammengegenCorona #SetztmitunseinZeichen
Die Corona-Pandemie hat unser Leben fest im Griff. Das Vereinsgeschehen ist vollständig auf Eis gelegt und weil wichtige Einnahmequellen fehlen, laufen die Vereine Gefahr, finanzielle Probleme zu bekommen. Machen Sie mit und setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts! Mit der Aktion "Meißenheimer Weihnachtsbox" will die Meißenheimer Vereinsgemeinschaft einerseits auf die Situation der Vereine aufmerksam machen, andererseits aber auch ein Zeichen setzen, dass es trotz des Coronavirus Lichtblicke in diesen Zeiten gibt.
Flyer "Weihnachtsbox"
Video zur "Weihnachtsbox"

Riedmatten: Niederbringen von zwei Grundwassermessstellen

Entsprechend der wasserrechtlichen Erlaubnis vom 29.09.2020 des Amts für Umweltschutz – Untere Wasserbehörde wird im Auftrag der Firma Zürcher Bau mit den Arbeiten zum Niederbringen von zwei Grundwassermessstellen mit einer Tiefe von 20 m bzw. 58 m auf Flst. Nr. 2448/1 im Gemeindewald, Distrikt I Unterer Wald, der Gemarkung Meißenheim, zur Untergrunderkundung sowie zur Durchführung von Pumpversuchen begonnen.   Plan

Informationen zur Holzerntesaison 2020/21

Der Herbst ist da, der Winter naht, wie jedes Jahr steht dann die Holzernte in unserem Gemeindewald an. Alles nimmt seinen gewohnten jahreszeitlichen Lauf. Und doch ist in 2020 manches anders als gewohnt: Der Wald ist nach dem 3. Trockensommer in Folge sichtlich gestresst, Dürreschäden mehren sich, zu den bekannten Pilzschäden an Eschen kommen neue Pilzerkrankungen an Bergahorn und Hainbuche hinzu. Der Klimawandel hat den Wald längst erreicht und nicht nur wir Forstleute fragen uns: Wie wird der Wald von morgen aussehen? Was können wir tun, um den Wald „klimafit“ zu machen? Wie viel Zeit haben wir dafür?

Seite 1 von 28

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Zum Seitenanfang