Einen kulturellen Höhepunkt besonderer Art hat die Gemeinde Meißenheim im Jahre 2013 zu bieten. Der Todestag der berühmtesten Bürgerin der Gemeinde, Friederike Brion, jährt sich am 03. April 2013 zum 200. Mal.
Um dieses Ereignis gebührend begehen zu können, laden wir alle an der Gemeinde und an Friederike Brion-Interessierten ein, um gemeinsam die Art und Weise, den Ablauf und den Umfang der Feierlichkeiten festzulegen und zu planen.
Wer hieran Interesse hat, ist herzlich eingeladen, am Dienstag, 18. September 2012 um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Meißenheim bei den Vorbereitungen zu den Feierlichkeiten mitzuwirken.
Ich freue mich auf Ihre Unterstützung!
Ihr
Alexander Schröder (Bürgermeister)

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Geschichte am Stammtisch

Freitag, 3 März und 10. März 2017, 19:00 Uhr

Werner Stielau, der profundeste Kenner der geschichtlichen Zusammenhänge unseres Dorfes wird uns Einblicke in die Vergangenheit bieten und Bezüge zum hier und jetzt herstellen.

Schwerpunkte werden sein
- Geschichte(n) aus Meißenheim (03. März)
- Der Rhein und Meißenheim (10. März)

Im Anschluss an die Vorträge soll die Diskussion am Stammtisch nicht vergessen werden, denn Geschichte lebt vom Erzählen und damit von Ihnen, unseren Gästen

... in 2017 Zukunftswerkstatt

Lassen Sie sich überraschen. Sie kommen nicht zu uns, wir kommen zu Ihnen. Vielleicht sogar in Ihr Wohnzimmer. Die Zukunftswerkstatt kommt zu Ihnen vor Ort, um von Ihnen zu hören, was gefällt oder was nicht gefällt oder welche Sorgen bzw. Wünsche Sie haben. Gespannt? Wie wird Meißenheim 2050 aussehen?
Zum Seitenanfang