Zum 01.04.2016 wird Frau Stefanie Kopf bei den Gemeinden Meißenheim und Neuried ihre Arbeit als hauptamtliche Mitarbeiterin zur Koordination der Arbeit der Netzwerke Integration / Gastfreundschaft beginnen.

Frau Kopf wird in Teilzeit mit 50% beschäftigt.


Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung und Koordination der Arbeit der Netzwerke zur Betreuung von Flüchtlingen sowie die Beratung und Betreuung von Flüchtlingen insbesondere im Kontakt mit Behörden und in der Strukturierung und Organisation ihres Alltags.

Zum Aufgabengebiet gehört es auch, eine Sprechstunde für Bürger / innen, Mitglieder der Netzwerke und Flüchtlinge durchzuführen.

Wir freuen uns, Frau Kopf in unserem Team begrüßen zu können.

 

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Zum Seitenanfang