Die Gemeinde Meißenheim bietet zum 11.09.2019 eine Stelle im Freiwilligendienst (FSJ) an. Die Stelle teilt sich auf zu 50% in der Friederike-Brion-Grundschule und zu 50% in der kommunalen Jugendbetreuung und eignet sich besonders für sozial- und pädagogisch interessierte junge Menschen ab dem 18. Lebensjahr. PKW-Führerschein ist erwünscht und gute deutsche Sprachkenntnisse sollten vorhanden sein. Erfahrungen im Umgang mit Kindern bzw. Kindergruppen, Kreativität und Flexibilität, Kritikfähigkeit, Durchhaltevermögen, und Kommunikationsfreude wären ideal. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer fundierten Anleitung. Es wird ein monatliches Taschengeld gezahlt. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte schriftlich mit aussagekräftigen Unterlagen an die Gemeinde Meißenheim, Winkelstraße 28, 77974 Meißenheim. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Jugendreferentin, Frau Bettina Lohrer, Tel. 0151 59178935. Bewerbungsschluss ist der 30.06.2019.

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Zum Seitenanfang