Die Gemeinde Meißenheim stellt zum 01. September 2020 einen Ausbildungsplatz zur/zum

Verwaltungsfachangestellten (w/m/d)
der Fachrichtung Kommunalverwaltung

zur Verfügung.
Sie haben mindestens einen  guten mittleren Bildungsabschluss mit guten Leistungen in den Fächern Mathematik und Deutsch, sind motiviert, kommunikativ und scheuen sich nicht vor verantwortungsvollen Aufgaben? Der tägliche Umgang mit Bürgern, Formularen und Gesetzen  sowie das Arbeiten im Team machen Ihnen langfristig Spaß? Der Umgang mit dem PC und den gängigen Office-Produkten fällt Ihnen leicht?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir bieten eine vielseitige Ausbildung mit äußerst positiven Zukunftsperspektiven. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Bei entsprechender Qualifikation und überdurchschnittlichen Leistungen ist eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelles Zeugnis, ggf. Schul- und Berufsabschlusszeugnisse, Praktikabescheinigungen etc.) bis spätestens 13. September 2019 an die Gemeinde Meißenheim, Personalamt, Winkelstraße 28, 77974 Meißenheim. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bei Fragen stehen Ihnen Herr Rimmelin, Tel. 07824 646817 oder Frau Reiff, Tel. 07824 646823 gerne zur Verfügung.

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Zum Seitenanfang