Ehrung von Bürgerinnen und Bürgern

Die Gemeindeverwaltung bittet die Vorsitzenden der örtlichen Vereine in Meißenheim und Kürzell die Vorschläge für die Ehrung von erfolgreichen Sporttreibenden, Sportvereinsmannschaften sowie der erfolgreichen Mitglieder und Gruppen von kulturellen Vereinen entsprechend den Ehrungsrichtlinien möglichst bis spätestens 30.04.2019 beim Bürgermeisteramt Meißenheim oder der Ortsverwaltung Kürzell einzureichen.

Öffentliche Bekanntmachung

Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung der Unterlagen zum Raumordnungsverfahren für die 380 kv Netzverstärkung Daxlanden-Eichstetten zwischen den Umspannwerken Weiher und der Gemeindegrenze Neuried / Meißenheim
Vollständige Bekanntmachung

Missner Narrenfahrplan 2019

Einladung zur Schlemmerwanderung

Aus der Arbeit des Gemeinderats vom 18.02.2019

In seiner öffentlichen Sitzung am 18.02.2019 hat der Gemeinderat über verschiedene Themen beraten. Lesen Sie hier den Bericht über das Ergebnis dieser Beratungen.

10 Jahre ARTLIVING

Wir wünschen von Seiten der Gemeinde alles Gute zum 10-jährigen Jubiläum der Firma ARTLIVING mit Postagentur, Deko Accessoires, Geschenkartikel und Reinigungsannahme in der Winkelstraße 36 in Meißenheim

 

Gesetzliche Änderungen bei der Bewirtschaftung von Gewässerrandstreifen

Seit dem 1. Januar 2019 greifen die neuen gesetzlichen Bestimmungen zur Bewirtschaftung der Gewässerrandstreifen. Als Gewässerrandstreifen werden die Flächen bezeichnet, welche sich entlang von Gewässern, jenseits ihrer Böschung befinden. Sie dienen dem Gewässer als Schutzsaum und halten Stoffeinträge, die dem Gewässer schaden können, zurück. Es ist nunmehr laut § 29 Abs. 3 Nr. 3 WG für Baden-Württemberg untersagt den Gewässerrandstreifens in einem Bereich von 5 Metern als Ackerland zu nutzen. Ausgenommen vom Verbot sind Anpflanzungen von Gehölzen mit Ernteintervallen von mehr als zwei Jahren, wie Kurzumtriebsplantagen, sowie mehrjährige nektar- und pollenspendende Trachtflächen für Insekten (Blühstreifen).
weiterlesen

Seite 3 von 30

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Zum Seitenanfang