Wechsel im Gemeinde- und Ortschaftsrat

Wegen Verlegung seines Wohnsitzes außerhalb von Meißenheim wurde das bisherige Ratsmitglied Fred Brandenburger aus dem Gemeinde- und Ortschaftsrat verabschiedet.
Nachrücker von der “Freien Liste” ist Markus Probst, der bei der Kommunalwahl 2014 mit 502 Stimmen nur knapp einen Sitz verfehlt hatte.
Bürgermeister Alexander Schröder verabschiedete in der letzten Gemeinderatssitzung Herrn Fred  Brandenburger mit einem Präsent und überreichte gleichzeitig Herrn Markus Probst die Verpflichtungsurkunde.

Das Jahrbuch 2018 als Online-Ausgabe

Verkehrssituation in Meißenheim

Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Meißenheim,
seit einigen Wochen haben wir in Meißenheim nicht nur die Arbeiten der Firma badenova iS Verlegung von Gasleitungen, sondern auch die Großbaustelle Mühlbachbrücke in der Friedrichstraße. Dadurch bedingt kommt es innerorts zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Umwegen, die wir alle in Kauf nehmen müssen.

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 17.12.2018

Zu der am Montag, den 17.12.2018 um 19.30 Uhr im Rathaus Kürzell stattfindenden öffentlichen Gemeinderatssitzung ist die Bevölkerung freundlich eingeladen. Tagesordnung mit Erläuterungen

Ende des Bachabschlags des Mühlbachs in Meißenheim

Entsprechend dem Baufortschritt für den Neubau der Unteren Mühlbachbrücke in Meißenheim wird der Bachabschlag am Samstag, 08.12.18, frühmorgens, beendet.
Das Regelungsbauwerk 8.3. wird geschlossen, das Wasser kann wieder durch das Gewässerbett des Mühlbachs fließen.

Impressionen vom Seniorennachmittag 2018


Weitere Fotos finden Sie hier

Spendenaktion für die Lahrer Tafel

600 Packungen Kaffee konnte Anita Rinklef im Rahmen ihrer Spendenaktion einkaufen und der Lahrer Tafel zur Verfügung stellen. Die Kaffeepackungen sollen den Hilfebedürftigen der Lahrer Tafel als Weihnachtsgeschenk überreicht werden.
Jährlich erhalten die Kunden der Lahrer Tafel ein Geschenk, das unterjährig sonst nur schwierig erhältlich sei. In diesem Jahr sollte es Kaffee sein. Rund 2.000 Euro konnte Anita Rinklef mit ihrer Tochter Daniela Loosmann im Rahmen der diesjährigen Spendenaktion für die Lahrer Tafel sammeln. Der Stolz über den Erfolg und die Spendenbereitschaft der Bevölkerung stand Anita Rinklef ins Gesicht geschrieben, als sie den Kaffee im Edeka Markt in Allmannsweier bezahlen und abholen konnte. Mit einem zufriedenen Lächeln sagte sie: "Das ist nur durch die Mithilfe der Spender möglich." So habe sich auch das Engagement der Kürzellerin und ihrer Tochter gelohnt.

Seite 10 von 34

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Zum Seitenanfang