Bilder und Impressionen von der Kulturnacht


Weitere Fotos finden Sie hier.

Wahlergebnis der Bundestagswahl vom 24.09.2017

Aus der Arbeit des Gemeinderats vom 18.09.2017

In seiner öffentlichen Sitzung am 18.09.2017 hat der Gemeinderat über verschiedene Themen beraten. Lesen Sie hier den Bericht über das Ergebnis dieser Beratungen.

Vandalismus

In der Nacht vom Freitag, 15. auf Samstag, 16.09.2017 wurden in der Schillerstraße und im Ichenheimer Weg in Meißenheim Verkehrszeichen und die Absperrung der Baustelle beschädigt. 
Wer Informationen über die Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Gemeindeverwaltung zu melden.

Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl vom 10.09.2017

Öffentliche Gemeinderatssitzung am 18.09.2017

Zu der am Montag, den 18.09.2017 um 19.30 Uhr im Rathaus Kürzell stattfindenden öffentlichen Gemeinderatssitzung ist die Bevölkerung freundlich eingeladen. Tagesordnung mit Erläuterungen

Offizielle Einweihung des Erinnerungssteines bei der Kirche

Am vergangenen Sonntag, 27.08.2017 konnte bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune nach dem Sonntagsgottesdienst der Erinnerungsstein an das Kirchenjubiläum 2016 und das Gemeindejubiläum 2017 übergeben werden. Nach dem Besuch auf der Couch in Sachen Zukunftswerkstatt mit dem Thema "Der allsonntägliche Kirchgang im Wandel der Zeit? Kirche als Mittelpunkt der Gemeinde sowie als Dreh- und Angelpunkt für das dörfliche Miteinander und die Gemeinschaft für "Alt und Jung" im Ort. - ODER - Der sonntägliche Kirchgang als Relikt aus vergangenen Tagen?", konnten Pfarrer Heinz Adler, Hildegard Kern als Vorsitzende der Vereinsgemeinschaft, Bürgermeister Alexander Schröder und  Bürgermeister-Stellvertreter Heinz Schlecht den Gedenkstein enthüllen. Nach einem Gebet von Pfarrer Adler, verbunden mit den besten Wünschen, klang die Veranstaltung bei einem Gläschen Sekt oder Orangensaft aus.
Gefördert wurde das Projekt von der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau. Der Stein wurde von der Firma Baumann aus Bad Peterstal angefertigt und von "Mariannes Lädchen", Meißenheim bepflanzt. Wir sagen allen "Herzlichen Dank!", die das Projekt gefördert und unterstützt haben. Möge der Sandsteintrog lange an die Jubiläen erinnern und unseren Ort verschönern.



Weitere Bilder finden Sie unter www.750-jahre-meissenheim.de

Seite 2 von 15

Veranstaltungen

Bilder

Friederike Brion

Bahn an die Bahn

Heimat stärken

Jubiläumsfilm

Was macht Meißenheim und unser Dorfleben aus? Wer sind die Einwohnerinnen und Einwohner unseres Ortes? Während des Jahres 2017 soll - und das gerade nicht nur zu den Veranstaltungsterminen, sondern über das ganze Jahr hinweg - ein Film gedreht werden, um Sie und unser Dorfleben für die Nachwelt festzuhalten. Lachen Sie in die Kamera, wenn sie zufällig vor Ihnen auftaucht und seien Sie so, wie Sie sind. Im Frühjahr 2018 wird der Film bei einem Kinoabend in der Festhalle gezeigt und wir lassen das Jahr 2017 Revue passieren.

Weihnachtsmarkt

Samstag, 25.11.2017 Weihnachtsmarkt
Winter ist es geworden und der Weihnachtsmarkt 2017 lädt Sie ein, sich auf Weihnachten einzustimmen.
Unser traditioneller Weihnachtsmarkt im Schatten unserer Barockkirche "deo triuni" kombiniert mit besonderheiten aus dem Jubiläumsjahr, wird Sie verzaubern. Lassen Sie sich überraschen!

Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Rathausstraße Meißenheim
Eintritt frei

... in 2017 Zukunftswerkstatt

Lassen Sie sich überraschen. Sie kommen nicht zu uns, wir kommen zu Ihnen. Vielleicht sogar in Ihr Wohnzimmer. Die Zukunftswerkstatt kommt zu Ihnen vor Ort, um von Ihnen zu hören, was gefällt oder was nicht gefällt oder welche Sorgen bzw. Wünsche Sie haben. Gespannt? Wie wird Meißenheim 2050 aussehen?
Zum Seitenanfang